Schlagwort-Archive: Karlsruhe

City Lights

Anfang August las ich von Blair Bunting und wie das Nikkor 24-70 F/2.8 seine Karriere gerettet hatte. Da ich schon lange auf ein 24-70 schiele, hat mir dieser Artikel praktisch den letzten Schubs gegeben. Zwei Tage und einen guten Teil meines Monatsgehalts später hatte Papa neues Spielzeug.

City Lights weiterlesen

Sinneswandel

Vor etwa zwei Monaten hatte ich das Vergnügen, spontan an einem Photoshoot meines Fotobuddys Marco Spalluto mit dem Model Amber’s Adventure teilzunehmen. Bevor wir nach etwa zweieinhalb Stunden dem Karlsruher Sommerwetter endlich ein Radler in der Kippe entgegen setzen konnten, gab es aber noch noch einiges zu tun. Sinneswandel weiterlesen

Portraits bei ISO 3200

Vor zwei Wochen habe ich von meinem Erlebnis bei 6 °C auf dem Karlsruher Schlossplatz berichtet. Damals habe ich euch aber den spannendsten Teil vorenthalten. Es wird noch besser!

Portraits bei ISO 3200 weiterlesen

Ballett bei ISO 3200

Available Light Aufnahmen bei schlechten Bedingungen haben mich schon immer fasziniert, allerdings stößt man hier bei der analogen Fotografie schnell an seine Grenzen. Beim Onlineshoppen sprang mich dann aber der Ilford Delta 3200 an und ich musste ihn haben.

Der Film war da, nur was stellt man damit an? Tanzen!

Ballett bei ISO 3200 weiterlesen

Eigenbau

Karlsruhe. Baustellen. Momentan sind beide Wörter synonym. Und – bitte schlagt mich nicht – irgendwie finde ich das schön.
Eigenbau weiterlesen

Kleingartenanlagen

Deutsche Schrebergärten sind ein Fall für sich. Dieses Bild passt wunderbar zu den Gefühlen, die ich mit dem Begriff „Kleingartenanlage“ verbinde. Und die sind durchaus gemischt.
Kleingartenanlagen weiterlesen

Unbeschwert

Das Bild für diese Woche is 2014 im Urlaub in Kroatien entstanden. Genau genommen am Hafen von Vodice, während mein Sohn und ich auf meine Frau und meine Tochter warteten und Freunde für Tickets für die Fähre nach Šibenik anstehen mussten. Es war unsäglich heiß, fast schon schwül und eine lärmende Gruppe Schüler belagerte den Verkaufsstand. Kein Schatten in Sicht. Und dann das…
Unbeschwert weiterlesen

Jetzt aber mal langsam

Irgendwie geht das hier alles zu schnell. Oder eher zu langsam. Viel zu selten poste ich mal einen viel zu großen Haufen Bilder mit wenig aussagekräftigem Gefasel und keiner weiß, was ich damit meine und wer ich überhaupt bin.

Das kann man aber ändern.
Jetzt aber mal langsam weiterlesen

Kein Weg zu weit!

Bianca Kasting fährt von Hameln nach Berlin. Wir fahren vom Weinbrennerplatz zum Kühlen Krug!

Kein Weg zu weit! weiterlesen

Elternprotest

Obwohl es meistens anders herum läuft, durfte ICH gestern Marco eine Gelegenheit bieten MICH zu begleiten. Was ist denn da los?

Zum Weltfrauentag am 08.03.2014 hatte der Verein HappyBirthday e.V. zu einer Demonstration in der Karlsruher Innenstand aufgerufen. Als Vorstandsmitglied darf ich da natürlich nicht fehlen. Also hieß es: Ran an die Kameratasche! Ab auf die Straße! Elternprotest weiterlesen