Mein Held

Mein Kleiner Held. Mehr fällt mir zu diesem Bild kaum ein.

Entstanden ist es vermutlich mit einer Nikon EM und meinem Tokina 35-70. Nach dem Scan habe ich vielleicht die lokalen Kontraste etwas angezogen. Aber auch der genutzte Film Agfa APX 100 hat seinen Anteil zum Bildeindruck beigetragen. Aber gut: Schließlich mag ich es ja so.

Und was sehen wir da? Wir scheinen hier einen kleinen Jungen vor uns zu haben. Oder doch ein Mädchen? Auf jeden Fall ein Kind. Es wirkt aber ziemlich selbstsicher. Und es befindet sich mitten auf der Straße.

Vielleicht gehört der Junge dort aber gar nicht hin? Mitten auf die Straße sowie so schon mal nicht. Aber auch gar nicht in diese Zeit? Die Stiefel, die Hose… beides recht nichtssagend, wenn man es zeitlich einordnen wollte.

Wie dem auch sei. Ich mag das Bild. Der Junge weiß scheinbar, was er tut. Er hat sein Fahrzeug voll im Griff und führt es über die holprige Straße. Allein. Mit sicherem Schritt.

Mein Held.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.