Apocalipstick

Das erste Mal im Studio…

So ungefähr habe ich mich danach gefühlt. Aber es hat sich gelohnt.

Ich hatte die Gelegenheit am Apocalipstick-Shooting der Lightgiants aus Karlsruhe teilnehmen. Das Thema ist dem Kopf von Scott Lewis entsprungen und wurde als Workshop aufgebaut. Der Mix aus Themen wie Tank-Girl, Kill-Bill, und Postapokalypse, Lippenstift, Bier und Waffen mag zwar etwas seltsam klingen, hat aber zu einem langen Abend mit vielen Ideen und spannenden Motiven geführt.

Mit 8 Fotografen, 3 Models und einem Kameramann ging es zwar eng und teilweise hektisch zu, die Ergebnisse sind aber um so spannender. Am Ende des Abends stand praktisch jeder einmal vor der Kamera.

Leider habe ich die RAW-Bilder bei einem Daten-GAU zerstört, daher müsst ihr euch mit den Vorschaubildern begnügen.

Ale Entschädigung gibt es aber noch das Making-Of Video vom Terroristen/Kameraman Atilla:

Ein Gedanke zu „Apocalipstick“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.